Du bist in:
Fitness-Studio >> Erste Hilfe >> Interview mit Kursleiter

Besonders empfohlen für
ab 8 Jahre ab 11Jjahre ab 14Jjahre

Erste-Hilfe-Kurs auch für Kinder?

Ein Interview mit Joachim Exner, unserem Erste-Hilfe-Kursleiter

Wer bist du und was machst du?
Ich bin Joachim und kümmere mich bei den Maltesern in Heidelberg um Ausbildung, Jugendarbeit und Rettungsdienst.

Ist es sinnvoll, bereits Kindern erste Hilfe beizubringen?
Ja ganz klar. Die Kinder und Jugendlichen können genauso helfen wie Erwachsene. Sie lernen leichter.

Ab welchem Alter ist ein Erste-Hilfe-Kurs möglich und sinnvoll?
Nach meiner Erfahrung ist das ab 8 Jahren gut möglich. Je nach Alter wird der Kurs von mir so gestaltet, dass er kindgerecht gestaltet ist und den Kinder auch Spaß macht.

Was lernt man im dem Kurs?
Ich lerne, wie wichtig 'Erste Hilfe' ist und was ich selbst in einem Notfall tun kann. Ich lerne zu helfen, mir und anderen, z. B. bei starken Blutungen, Bewusstlosigkeit, Atemstörung, Lagerung von Verletzten und Betreuung sowie Notruf .

Können Kinder in Notsituationen wirklich schon Hilfe leisten?
Ja, das können sie. Sie lernen die Maßnahmen sehr leicht und können sie so auch im Notfall einsetzen. Helfen ist keine Frage der Größe. Es ist eine Frage des Wollens!

Wo kann man als Kind an einem Erste-Hilfe-Kurs teilnehmen?
Natürlich bei uns, bei den Maltesern in Heidelberg - und eigentlich bei allen Organisationen, die spezielle Kurse auch für Kinder und Jugendliche anbieten. Einfach mal nachfragen! Es ist wichtig, dass dies nicht einfach ein Kurs für Erwachsene ist.
Warum? Ganz einfach: Mit den Kindern wird viel mehr praktisch gemacht. Die Lerninhalte werden anders aufbereitet. Der gesamte Inhalt ist jedoch der gleiche. Fragt nach, es macht Spaß.

Danke, Joachim!
Wir haben natürlich auch gleich zwei Kursteilnehmer befragt. Hier zwei Meinungen:

Was hat dir dein Erste-Hilfe-Kurs gebracht?

Nico: "Für mich war es wichtig, dass ich im Notfall tatsächlich Erste Hilfe leisten kann. Bis jetzt war ich mir unsicher, was ich dabei tun könnte. Einen Helm abnehmen bei einem verletzten Motorradfahrer wäre jetzt kein Problem mehr für mich."
Nico beim Erstehilfekurs
Anim: "Nach dem Kurs kann ich jetzt selber Verbände anlegen. Außerdem hat es richtig Spaß gemacht. Es war gut, dass noch andere in meinem Alter dabei waren. Klasse war auch das Grillfest am Schluss."
Anim beim Ersten-Hilfe Kurs

weiter zu: Stabile Seitenlage

 
zur Kinderklinik zur Kinderarztpraxis zur Bibliothek zum Internetcafe zum Spielplatz zur Startseite