Du bist in: Kinderklinik >> Krankheiten >> Mukoviszidose themenbild

Besonders empfohlen für:
ab 11 ab 14 Jahre

Info Diagnose Behandlung Tipps Quiz Bücher A—Z

Das solltest du über Mukoviszidose wissen:

Mukoviszidose ist nicht ansteckend
Auch der Husten nicht.
Es ist eine Erbkrankheit, die man von der Geburt an hat.
Niemand ist „schuld“ daran, dass ein Kind Mukoviszidose hat.
Mukoviszidose ist keine Strafe für irgendein schlechtes Verhalten.

Manche Organe im Körper funktionieren nicht so gut. Der Kopf ist aber völlig normal und Kinder mit Mukoviszidose wissen genau so viel wie alle anderen Kinder auch.

Die Erkrankung verläuft immer anders. Jeder hat seine „eigene Mukoviszidose“ mit seiner „eigenen Therapie“.

Die Mukoviszidose fällt beim Arzt manchmal erst auf, wenn man zur Schule geht. Viele der Kinder waren vorher bestimmt schon häufiger beim Arzt, weil sie sich seit längerer Zeit nicht gut gefühlt haben.

„Ich habe Mukoviszidose“
Die Nachricht, dass man Mukoviszidose hat, scheint das ganze Leben plötzlich zu verändern. Häufiges Inhalieren, Atemübungen und andere Dinge gehören jetzt zum Tag dazu. Für besondere Behandlungen muss man vielleicht sogar ins Krankenhaus. Das ist bestimmt alles oft nervig und anstrengend. Vielleicht fällt es dir leichter, wenn du merkst wie gut dir diese Dinge tun. Achte einfach mal darauf! Du weißt am besten wie es dir geht, du bist dein eigener Profi. Deshalb ist es auch so wichtig, dass du von Anfang an verstehst, was mit dir passiert.

Wenn du also irgendetwas nicht verstanden hast, frag entweder sofort nach oder schreib deine Fragen auf einen Zettel, um später jemanden zu fragen.

Praktische Tipps zum Schutz vor Keimen:
Pseudomonaskeime befinden sich auch in Blumenerde, also besser nicht drin rumbuddeln!
Über Nacht sammeln sich die Keime am Wasserhahn und im Abfluß. Wenn du das Wasser 2 bis 3 Minuten laufen lässt, werden sie weggespült.
Vorsicht: Im Schwimmbad leben besonders viele Pseudomonas -Keime!
Obst und Gemüse vor dem Essen immer gut abwaschen bzw. abwischen
Die Zahnbürste bewahrt man mit dem Kopf nach oben auf und wechselt sie regelmäßig aus
Lass dich nicht von anderen anhusten und huste auch selber niemanden an.



weiter zu: Bücher über Mukoviszidose
 
Info Diagnose Behandlung Tipps Quiz Bücher A—Z

 

 

zur Kinderarztpraxis zur Bibliothek zum Internetcafe zum Spielplatz zum Fitness-Studio zur Startseite