zum Fitness-Studio

Du bist in: Kinderklinik >> Krankheiten >> Nierenerkrankung
themenbild

Besonders empfohlen für:
ab8   ab 11 Jahre ab 14 Jahre

Für Kinder mit Dialyse:
Warum ist es wichtig, mich richtig zu ernähren?

silke Feil

Interview mit Silke Feile
Diätassistentin

 



 

1.Wieso muss ich anders essen, wenn ich Dialyse bekomme?

Auch die Ersatzniere „Dialyse“ kann nicht alle Stoffe, die du über das Essen aufnimmst, herausfiltern. Da sie sich sonst im Blut anhäufen würden, musst du schauen, dass du sie nicht in so großer Menge über das Essen aufnimmst. Das betrifft vor allem die Mineralstoffe Kalium und Phosphor

2.Wieviel darf ich trinken?
Das hängt von vielen Faktoren ab und muss von deinem Arzt ganz speziell für dich festgelegt werden.

3. Gibt es Lebensmittel, die ich gar nicht
essen soll?

Sicher gibt es Lebensmittel, die ganz ungünstig sind wie z.B. Schmelzkäse oder auch Schokolade. Aber es kommt immer auf die Menge, die du essen möchtest, und auf die aktuellen Blutwerte an

3.Darf ich Cola trinken?
Cola sollte auch bei nierengesunden Kindern nicht das tägliche Getränk sein. An besonderen Anlässen wie Geburtstagen etc. darfst du in Maßen Cola trinken, besser wären aber andere Getränke wie z.B. Orangen-/Zitronenlimonade.

5.Bleibt meine Diät immer gleich?
Nein, sie ist je nach Blutwerten mal strenger und mal lockerer
.

6.Muss ich Vitaminpillen bekommen?
Ja, denn die Diät schränkt deine Vitaminzufuhr ein, und wir haben über die Dialyse einen Verlust von wasserlöslichen Vitaminen.

7.Was passiert, wenn ich was 'Verbotenes' gegessen habe?
Das behindert deinen Behandlungserfolg. Wenn es vorgekommen ist, musst du es auf jeden Fall mit deinem betreuenden Team besprechen.

8.Kann ich wieder alles essen, wenn ich eine neue Niere habe?
Bei guter Nierenfunktion musst du keine Diät mehr halten. Du solltest nur Lebensmittel weglassen, die evtl. eine Infektion verursachen könnten wie z.B. rohe Eier, rohes Fleisch….

Essen bei dialyse

Danke Frau Feile!


 
zurück zu: Ernährung bei Niereninsuffizienz
 
zur Kinderarztpraxis zur Bibliothek zum Internetcafe zum Spielplatz zur Startseite